Navigation überspringen

Indeko-plus setzt Maßstäbe

Von Generation zu Generation genießt Indeko-plus in den Malerbetrieben hohe Beliebtheit – und wurde schnell zur erfolgreichsten Innenfarbe im Caparol Sortiment.

Am Anfang der Erfolgsstory von Indeko-plus stand der Wunsch nach mehr Umweltschutz. Caparol Firmenchef Dr. Klaus Murjahn regte bei den Dispersionsherstellern die Entwicklung von Produkten ohne Restmonomere an. Bereits zuvor hatten die DAW in verschiedenen Produkten die Lösemittel und Weichmacher durch andere Rohstoffe ersetzt.

1985 wurde dann die weltweit erste emissionsminimierte und lösemittelfreie Innenfarbe unter dem Namen Indeko-plus E.L.F. präsentiert. Sie trocknete absolut geruchlos auf, war optimal raumluft-hygienisch und schadstofffrei. Seit dieser erfolgreichen Entwicklung tragen heute alle Dispersions-Innenfarben des Caparol Standardsortiments das E.L.F.-Qualitätszeichen.

Indeko-plus wurde aber nicht nur wegen diesem Innovationsvorsprung zum Bestseller. In wichtigen Qualitätskriterien wie Deckvermögen, Wirtschaftlichkeit oder Oberflächenanmutung besitzt Indeko-plus eine Spitzenstellung unter den Innenfarben und ist seit Generationen immer erste Wahl.

Zum Produkt