Navigation überspringen

Reportagen

Indeko-plus setzt Maßstäbe

Vor 30 Jahren hatten es die Maler auf Baustellen nicht leicht. Mehr denn je wurde auf umweltfreundliche und gesundheitsverträgliche Produkte geachtet. Mit Indeko-plus 2000 stellte der Farben- und Lackspezialist Caparol aus Ober-Ramstadt die weltweit erste emissionsminimierte und lösemittelfreie, völlig geruchslose Dispersionsfarbe vor. Die zuvor so verunsicherten Malerbetriebe konnten im wahrsten Sinne des Wortes aufatmen. Sie nahmen die Neuentwicklung erfreut an, was sich in dem damaligen Werbeslogan „Wir Maler malen umweltfreundlich mit den emissions- und lösemittelfreien Innenfarben von Caparol“ widerspiegelte. Bis heute setzt Indeko-plus Maßstäbe. 

Indeko-plus bei Maler Schultze

„Ich bin mit Ideko-plus groß geworden“, bestätigt Michael Schutze, der die Liebe zum Malerberuf augenscheinlich in die Wiege gelegt bekam.

Zur Reportage

Wenn Qualität zum Maßstab wird

„Entscheidend ist immer die Qualität“, sagt Malermeister Heinz Held (69). Der Seniorchef der Steuernagel & Lampert GmbH & Co. KG aus dem südhessischen Groß-Bieberau.

Zur Reportage