Themenauswahl:

Kupfer mit Gebrauchsspuren

Vintage für die Wand

Eine natürlich gealterte Oberfläche mit Patina hat Charme. Vintage, Used, Shabby chic sind passende Beschreibungen einer Oberflächenanmutung mit einzigartigem Charakter. Eine künstliche Alterung unserer Matallocryl Interior Kupferoberfläche kann durch gezielte Farbtonvariationen im Untergrund erreicht werden.

Wir haben es ausprobiert und Metallocryl Interior Papaya 45 MET, unsere klassische Kupfernuance, auf intensive Untergrundfarbtöne, wie Gelb, Grün oder Anthrazit aufgebracht. Das Ergebnis wird Sie verblüffen.

Die klassische Kupferoptik: Metallocryl Interior in Papaya 45 MET, gespachtelt auf Amphibolin im gleichen Farbton getönt. 

Zum Produkt Metallocryl Interior

Die Eigenschaft von Metallocryl Interior als opakes, halbtransparent eingestelltes Material aufgespachtelt und abgezogen ermöglicht ein interessantes Zusammenspiel mit ausgewählten Untergrundfarbigkeiten. Hier einige Beispiele von perfekten Teamplayern.

Der Untergrundfarbton: 3D Curry 95. 
Die Kupfernuance: 3D Papaya 45 MET 1 Mal beziehungsweise 2 Mal aufgespachtelt.

Der Untergrundfarbton: 3D Grenadin 65. 
Die Kupfernuance: 3D Papaya 45 MET 1 Mal beziehungsweise 2 Mal aufgespachtelt.

Der Untergrundfarbton: 3D Oliv 5.
Die Kupfernuance: 3D Papaya 45 MET 1 Mal beziehungsweise 2 Mal aufgespachtelt.

Der Untergrundfarbton: 3D Patina 45.
Die Kupfernuance: 3D Papaya 45 MET 1 Mal beziehungsweise 2 Mal aufgespachtelt.

Bitte beachten Sie, dass die Farbdarstellung der hier gezeigten Oberflächen je nach Bildschirm unterschiedlich anmuten können. Wir empfehlen das Anlegen einer Musterfläche.