Themenauswahl:

Welche Farbtöne und Oberflächen sind Trend?

Trend update: Rosé, Salbei & Kupfer

Intensive Farbnuancen verbinden sich mit edel metallisch-schimmernden und patinierten Oberflächen. Grün- und Blaunuancen ergänzen ganz natürlich Petroltöne und starke Akzente. Charmante Grüntöne mit Patina stehen für einen extravaganten Stil und geben den neuen Kombinationen den richtigen Hintergrund. So entstehen wie selbstverständlich neue und überraschende Trendwelten. 

Alle Farbtöne finden Sie im Trendfächer 2012 | 2013 
Die Farbigkeiten der Oberflächen finden Sie im 3D-System PLUS

Kupfer-Oberfläche: Metallocryl Interior 3D Papaya 45

Kupfer ist DER Trend dieses Jahres. Diese zarte Oberfläche kombiniert mit feinen Grüntönen wie Salbei (authentic_life 6 und ExtraOrdinary 8) schafft eine Atmosphäre von lässigem Understatement.

Mehr zur Trendoberfläche Kupfer
Mehr zu Metallocryl Interior

Rosé-Oberfläche: StuccoDecor Di Luce 3D Bordeaux 60

Eine zarte Oberfläche in Rosé in der glatten, geschmeidigen Oberfläche von StuccoDecor Di Luce. In ihr bricht sich das Licht – eine strahlende, elegante Wirkung. 

Mehr zu Capadecor StuccoDecor Di Luce

Beton-Oberfläche: Calcino Romantico 3D Venato 40

Ein puristisch anmutender Grauton (3D Venato 40) in Betonoptik (Calcino Romantico) verleiht einem Raum Urbanität und steht für die Reduktion auf das Wesentliche.

Möchten Sie mehr über die Technik Calcino Romantico erfahren?

Sie haben Fragen zu unserem Produkt?

Betreff:

Ihre Nachricht: *
Ihre Kontaktdaten

* Pflichtfelder

Caparol Newsletter - Immer auf dem neuesten Stand.

Lassen Sie sich zukünftig online über topaktuelle Themen wie neue Produkte, attraktive Veranstaltungen, spannende Objektreportagen, technische Informationen und vieles mehr aus der Welt von Caparol informieren.

Ihre Daten

Datenschutzhinweis
Ihre Daten werden von Caparol ausschließlich für eigene Marketingzwecke (u.a. zur Werbeansprache und für Marktforschung) verwendet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Sie können die Einwilligung jederzeit, u.a. durch einen Link in jeder E-Mail, widerrufen.

* Pflichtfelder