Capatect OrCa-Gewebe

Spezielles Gewebe für das nichtbrennbare Capatect-Wärmedämm-Verbundsystem OrCa (System Carbon DarkSide)

Verwendungszweck

Armierungsgewebe für das Capatect-Wärmedämm-Verbundsystem OrCa zum Einbetten in Capatect-OrCa-Spachtel

Eigenschaften

- nicht brennbar
- schiebefest
- hoch zugfest
- Maschenweite ca. 3,5 x 3,8 mm

Verpackung/Gebindegrößen

50 m Rolle, 1100 mm breit

Farbtöne

anthrazit-orange

Lagerung

trocken

Ausgangs-Reißfestigkeit

(in Kette und Schuß): ≥ 2000 N / 5 cm

Flächenbezogene Masse

ca. 160 g/m² ± 5 % nach DIN 53854

Reißfestigkeitsverlust nach Alkalilagerung

< 50 % (3 Ionenlösung gemäß ETAG 004)

Produkt-Nr.

653

Verbrauch

1,1 m²/m²

Montage

Applikation

Die Armierungsmasse Capatect-OrCa-Spachtel in Bahnenbreite des Gewebes auf die Dämmplatten vollflächig in etwa 2/3 der Soll-Schichtdicke auftragen und das Capatect-OrCa-Gewebe faltenfrei eindrücken. Benachbarte Bahnen an den Stößen ca. 10 cm überlappen. Nachfolgend naß in naß überspachteln, so daß eine vollflächige Abdeckung des Gewebes sichergestellt ist. Die Armierungsschichtdicke beträgt 4 - 5 mm.

Capatect-OrCa-Gewebe als gemischte Bau- und Abbruchabfälle entsorgen.

Gutes Wohnen hat einen Namen

Qualität in Vielfalt

Schwarz trifft Weiß

Solide Basis für Energieeffizienz

Dunkle Fassaden im Trend