Capatect IDS Armierungsgewebe

Speziell ausgerüstetes, schiebefestes Glasfasergewebe für Innendämmsysteme

Verwendungszweck

Armierungsgewebe für die Capatect IDSysteme IDS Mineral und IDS Protect zum Einbetten in IDS Meistermörtel.

Eigenschaften

  • schiebefest
  • hoch zugfest
  • weichmacherfrei
  • alkalibeständig
  • Maschenweite ca. 4 x 4 mm
  • Kante geschnitten

Verpackung/Gebindegrößen

IDS Armierungsgewebe
Rollenlänge Rollenbreite m²/Rolle
50 m 1000 mm 50 m²

Farbtöne

weiß

Lagerung

Trocken

Technische Daten

  • Dehnung: 3,5 %
  • Ausgangs-Reißfestigkeit: (in Kette und Schuß): 1500 N / 5 cm
  • Flächenbezogene Masse: 118 g/m²
  • Reißfestigkeitsverlust nach Alkalilagerung: < 50 % (1000 N / 5 cm; 6 h Schnelltest gemäß DIN EN ISO 13934-1)

Ergänzungsprodukte

  • Capatect-Diagonalarmierung 651/00
    Glasgewebezuschnitt zur zusätzlichen Diagonal­armierung an allen Ecken von Wandöffnungen wie z. B. Fenstern und Türen.
    Abmessung: ca. 330 x 500 mm
    Verpackungseinheit: Karton mit 100 Stück
  • Capatect-Sturzeckwinkel 651/20
    Glasgewebe Formteil zur gleichzeitigen Ausbildung von Diagonal- und Inneneckarmierung zwischen Sturz und Laibung.
    Abmessung: ca. 200 x 200 mm
    Für Laibungstiefen bis 20 cm.
    Verpackungseinheit: Karton mit 25 Stück

Verbrauch

1,1 m2/m2

Applikation

Den IDS Meistermörtel in Bahnen­breite des Gewebes auf die Dämmplatten vollflächig in etwa 2/3 der Soll-Schicht­dicke auftragen und das IDS Armierungsge­webe faltenfrei eindrücken. Be­nach­barte Bahnen an den Stößen ca. 10 cm überlappen. Nachfolgend naß in naß überspachteln, so daß eine vollflächige Ab­deckung des Gewebes sichergestellt ist.
Die einzuhaltende Armierungsschichtdicke beträgt 5 mm.

Die weiteren Angaben zur fachgerechten Verarbeitung sind der Broschüre "Capatect Innendämmsysteme" zu entnehmen!  www.caparol.de/innendaemmung

Entsorgung

Materialreste nach EAK 101103 (alte Glasfaser-Materialien) oder nach EAK 170904 (gemischte Bau- und Ab­bruchabfälle) entsorgen.

Technischer Beratungsservice

Tel.: +49 6154 71-71710
Fax: +49 6154 71-71711
E-Mail: kundenservicecenter@caparol.de

Technische Information

  • Technische Information Nr. 2886
  • Energetische Sanierung im Denkmalschutz

    Sie haben Fragen zu unserem Produkt?

    Betreff:

    Ihre Nachricht: *
    Ihre Kontaktdaten

    * Pflichtfelder

    Caparol Newsletter - Immer auf dem neuesten Stand.

    Lassen Sie sich zukünftig online über topaktuelle Themen wie neue Produkte, attraktive Veranstaltungen, spannende Objektreportagen, technische Informationen und vieles mehr aus der Welt von Caparol informieren.

    Ihre Daten

    Datenschutzhinweis
    Ihre Daten werden von Caparol ausschließlich für eigene Marketingzwecke (u.a. zur Werbeansprache und für Marktforschung) verwendet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Sie können die Einwilligung jederzeit, u.a. durch einen Link in jeder E-Mail, widerrufen.

    * Pflichtfelder