Navigation überspringen

AmphiColor Vollton- und Abtönfarben

Universelles System für die manuelle Abtönung

Unter dem Namen AmphiColor Vollton- und Abtönfarben steht Ihnen ein universelles System für die manuelle Abtönung gängiger Beschichtungsstoffe zur Verfügung. Die insgesamt 16 unterschiedlichen Varianten der AmphiColor Vollton- und Abtönfarben bestehen aus 9 anorganisch und 7 organisch rezeptierten Farbtönen zusammen.

Für die Abtönung dispersionsgebundener Innenfarben, Fassadenfarben und pastöser Putzen können alle 16 Abtönfarben verwendet werden (anorganisch und organisch). Bei der Abtönung von Siliconharzfassadenfarben dürfen hingegen nur die 9 anorganischen Farbtöne zum Einsatz kommen. Diese 9 Varianten basieren auf mineralischen Buntpigmenten, die wesentlich UV- und farbbeständiger sind.  

Klare Kennzeichnung auf der Tube

Übersicht der Farbtöne

Für Siliconharzfarben und Dispersionsfarben stehen die Farbtöne Grüngelb, Schwarz, Rotbraun, Ocker, Umbra, Dunkelbraun, Weiß, Oxidgrün und Kobaltblau zur Verfügung. Nur für Dispersionsfarben werden zusätzlich die Farbtöne Magenta, Rot, Orange, Gelb, Grün Blau und Violett angeboten: 

Alle dargestellten CaparolColor Compact-Farbtöne können mit den AmphiColor® Voll- und Abtönfarben ausgemischt werden. Durch Klicken auf den gewünschten Farbton wird das Mischverhältnis der Volltonfarben dargestellt. Wählbar ist, ob ein Innen- oder ein Fassadenprodukt (Malerit oder Muresko) ausgemischt werden soll. Der Schieberegler am unteren Bildrand ermöglicht die Einstellung der gewünschten auszumischenden Gesamtmenge.

Sie können sich die jeweiligen Mischverhältnisse prozentual, gewichtsbezogen oder als Volumen anzeigen lassen.

Sie haben Fragen zu unserem Produkt?

Betreff:

Ihre Nachricht: *
Ihre Kontaktdaten

* Pflichtfelder