Capaver® Aqua-Tauchwanne- Caparol Navigation überspringen
Capaver Tauchwanne

Capaver® Aqua-Tauchwanne

Rationelles Arbeiten leicht gemacht

Die Capaver Aqua-Tauchwanne ermöglicht eine hochrationelle Verarbeitung aller Capaver AquaAktiv-Gewebe und -Vliese. Die Tauchwanne ist mit einer Abrollvorrichtung (mit Meterzähler) für Gewebe- und Vliesrollen sowie einem Mikrofaserabstreifer für die definierte Benetzung mit Wasser ausgestattet. Nach Abschluss der Arbeiten wird das Restwasser problemlos durch das Öffnen des Ablaufstopfens in einem Eimer oder Abguss entsorgt. Nutzung als Stand- und Tischgerät möglich, vereinfachtes Einlegen der Wandbeläge durch Führungshilfe. Die reguläre Arbeitshöhe mit Standbeinen beträgt ca. 95 cm. Mit eingeklappten Beinen kann das Gerät auch als Tischgerät verwendet werden.

Abbildung Capaver Tauchwanne

Abmessung:
L ca. 113 cm
B ca. 40 cm
H ca. 18,5 cm

Mit Standbeinen:
reguläre Arbeitshöhe ca. 95 cm
Gewicht ca. 23 kg

Die Vorteile rationeller Verklebung von wasseraktivierbaren Vliesen auf einen Blick

  • Zeit- und energiesparend.
    Der Arbeitsgang Kleber oder Kleister aufzutragen entfällt. Somit stehen die Mitarbeiter schneller wieder für neue Projekte zur Verfügung. Abklebearbeiten können im Vergleich zur konventionellen Verklebung stark reduziert werden.
     
  • Geringere Kosten, konstant gute Leistung.
    Kein zusätzlicher Kleber notwendig. Die Rollen sind rückseitig mit einer wasseraktivierbaren Kleberschicht ausgestattet.
     
  • Voll im Trend – die glatte Wand.
    Unsere Capaver® AkkordVliese Z130AA, G130 AA und G190 AA aus Zellstoff-Polyester sind hier mit ihren armierten, glatten Oberfläche ideal geeignet.

Aufbau der Capaver® Aqua-Tauchwanne

Anwendung der Capaver® Aqua-Tauchwanne

Produktempfehlungen: