Navigation überspringen

Maseriertechnik

Der Problemlöser bei dunklen oder verwitterten Holzflächen

Holz professionell renovieren

Mit der Capadur Maseriertechnik bieten Sie Ihren Kunden eine optimale Lösung für die Holzrenovierung. Die Maseriertechnik kommt dabei als Problemlöser schwerpunktmäßig bei dunklen oder verwitterten, nicht mehr zu lasierenden Holzflächen zum Einsatz.

Die Capadur Maseriertechnik sieht einen einfachen Beschichtungsaufbau vor. Zunächst wird die Holzoberfläche gereinigt bzw. abgeschliffen und mit Capalac Holz-Imprägniergrund (System 1 und 2) oder Capacryl Holzschutz-Grund (System 3) imprägniert. Nach der anschließenden Grundbeschichtung im Renovierfarbton mit Capacryl Haftprimer, Capalac GrundierWeiß oder Capadur UniversalLasur erfolgt dann die Schlussbeschichtung mit Capadur Lasuren. Das Resultat überzeugt: Altes, vergrautes Holz wirkt wie neu – dunkles, intaktes Holz wieder freundlich hell!

Farbtöne Maseriertechnik