Verfügbarkeit nur über Caparol Club
caparol_pim_import/caparol_de/products/image/240158/065466_Caparol_Desinfektionsmittel_500ml.png

Flächendesinfektionsmittel

Zur Desinfektion und Unterstützung der Reinigung von Oberflächen.

Verwendungszweck

Wässrige, gebrauchsfertige Mikrobiozid-Lösung zur prophylaktischen Wischdesinfektion von Oberflächen mit Hautkontakt, z. B. Türklinken, Verkaufstheken, Handläufe, Werkzeuge und Büroeinrichtungen. Durch die hohe Materialverträglichkeit kann eine Vielzahl von Oberflächen wirksam behandelt werden. Gleichzeitig verfügt das Flächendesinfektionsmittel über eine breite Wirksamkeit gegenüber gängigen Bakterien, Pilzen und Viren (begrenzt viruzid).

Verpackung/Gebindegrößen

500 ml.

Lagerung

Kühl, aber frostfrei.

Dichte

ca. 1,01 g/cm3

Geeignete Untergründe

Dichte und abwaschbare Oberflächen wie Edelstahl, Aluminium, Kupfer, gängige Kunststoffe, Glas sowie keramische und lackierte Oberflächen. Im Bedarfsfall die Materialverträglichkeit vor der Anwendung an einer wenig sichtbaren Stelle testen.

Auftragsverfahren

Etwaige grobe Verunreinigungen mit einem feuchten Tuch abwaschen, anschließend die Oberflächen trocknen lassen. Flächendesinfektionsmittel auf ein sauberes Tuch geben und die zu desinfizierende Oberfläche mit einer ausreichenden Menge des Mittels unter leichtem Druck abreiben (Nass-Wischen). Nach Ablauf der Einwirkzeit bzw. nach Durchtrocknung der Lösung können mögliche Desinfektionsmittelrückstände mit einem sauberen, trockenen Tuch abgerieben werden. Oberflächen mit direktem Lebensmittelkontakt müssen vor der Wiederbenutzung mit sauberem Trinkwasser gründlich nachgespült werden. Desinfektionsmittel nicht in das Innere elektrischer Geräte gelangen lassen.

Hinweis

Biozide Wirksamkeit beträgt 2 Jahre ab dem Herstelldatum.

Caparol Flächendesinfektionsmittel wird nicht in der Liste der vom Robert Koch-Institut geprüften und anerkannten Mittel und Verfahren für Desinfektionsmaßnahmen geführt. Es ist somit nicht für die Nutzung in Pflege- und Gesundheitseinrichtungen geeignet und sollte auch nicht bei behördlich angeordneten Desinfektionsmaßnahmen verwendet werden. 

Gefahrenhinweise/Sicherheitsratschläge (Stand bei Drucklegung)

Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung. Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Freisetzung in die Umwelt vermeiden. Das Produkt fällt unter die Verordnungen über Biozid-Produkte (EU) 528/2012. BAuA-Nummer: N-88618. Biozidart: 1 - Menschliche Hygiene. Biozidart: PT 2 - Desinfektionsmittel und Algenbekämpfungsmittel, die nicht für eine direkte Anwendung bei Menschen und Tieren bestimmt sind. Wirkstoffe: Quaternäre Ammoniumverbindungen, Benzyl-C12-16-alkyldimethyl-, Chloride (9,9 g/l), Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Das Tragen von geeigneten Handschuhen wird empfohlen. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

Entsorgung

Packung nur völlig restentleert der Wertstoffsammlung zuführen.

EU-Grenzwert für den VOC-Gehalt

Für diese Produktgruppe existiert kein EU-Grenzwert. Dieses Produkt enthält max. 1 g/l VOC.

Giscode

GISCODE: GD30

Deklaration der Inhaltsstoffe

Deklaration der Inhaltsstoffe nach VdL-Richtlinie 01: Wasser, Biozide.

Nähere Angaben

Siehe Sicherheitsdatenblatt.
Produktart: Desinfektionsmittel PT 2 (lt. Biozid-Verordnung 528/2012/EU).
BAuA-Nummer: N-88618

Technische Beratung

Alle in der Praxis vorkommenden Untergründe und deren technische Bearbeitung können in dieser Druckschrift nicht abgehandelt werden. Sollen Untergründe bearbeitet werden, die in dieser Technischen Information nicht aufgeführt sind, ist es erforderlich, mit uns oder unseren Außendienstmitarbeitern Rücksprache zu halten. Wir sind gerne bereit, Sie detailliert und objektbezogen zu beraten.

Technischer Beratungsservice

Tel.: +49 6154 71-71710
Fax: +49 6154 71-71711
E-Mail: kundenservicecenter@caparol.de

Technische Information

Sicherheitsdatenblatt