Navigation überspringen

Caparol verschlankt Portfolio:

Sortimentsveränderung im Bereich Innenfarben ab Juli 2020

Unser Sortiment verändert sich. Um auf künftige Marktanforderungen schnell und flexibel reagieren zu können, haben wir beschlossen, das Caparol Innenfarben-Portfolio im Juli 2020* um insgesamt 3 Produkte zu reduzieren.

Im Zuge der Verschlankung werden wir die nachfolgend genannten Produkte auslisten. Für die Auslistungsprodukte stehen Ihnen jeweils technisch gleichwertige Alternativlösungen aus unserem Bestandssortiment bereit:

CapaDIN

  • Emissionsminimiert und lösemittelfrei
  • Hohe Flächenleistung
  • Vielseitiges Anwendungsgebiet

Zu CapaDIN

OptiFinish

  • Leicht zu verarbeiten
  • Gutes Füllvermögen
  • Besonders matt

Zu OptiFinish

CapaMaXX

  • Perfektes Deckvermögen
  • Hoch ergiebig
  • Feine Oberflächenstruktur

Zu CapaMaXX

Übersicht: Auslistungs- und Alternativprodukte

Der folgenden Übersicht können Sie für jeden Auslistungsartikel die jeweilige Produktalternative aus dem Bestandssortiment entnehmen.

Kennzeichnung der Auslistungsartikel

Um Sie auf die anstehende Sortimentsreduzierung aufmerksam zu machen, werden alle Auslistungsartikel ab sofort mit einem Störer versehen. Darauf wird die anstehende Auslistung angekündigt und auf das jeweils passende Alternativprodukt verwiesen.

*Die Auslistung erfolgt im Juli 2020. Bis dahin bleibt die Verfügbarkeit sämtlicher Artikel vollumfänglich gewährleistet. Die einzige Ausnahme stellt MattLatex Lichtweiß 16 im 12,5-L-Gebinde dar. Dieser Artikel wird umgehend aus dem Sortiment genommen.

Übersicht: Das neue Caparol Innenfarben-Kernsortiment