Navigation überspringen

3. DAW-Südhessen-Kicker-Cup

Am Freitag den 27.09.2017 fand in der Darmstädter Kunsthalle der von der DAW ausgerichtete 3. DAW-Südhessen-Kicker-Cup statt, bei dem sich 22 Teams aus Architekturbüros und dem Handwerk dem Wettbewerb stellten.

Das Turnier fand wieder unter der bewährten Leitung der siebenfachen Kicker-Weltmeisterin, Katrin Matsushita, und dem deutschen Meister, Markus Klug, statt. An vier Profi-Tischen wurden in einer Gruppenphase die Teilnehmer für die Finalrunden ermittelt. Diese wurden im ko-Modus ausgetragen.

Nach 122 Spielen stand um 20:30 Uhr das Finale an. Qualifiziert hatten sich das Team „Teilchenbeschleuniger“ aus dem Darmstädter Büro Planquadrat und das Team „LUFA“ aus dem Büro Lämmler und Falkenstein Architekten, ebenfalls aus Darmstadt. Nach spannendem Spiel und einer hochdramatischen Verlängerung siegte das Team „Teilchenbeschleuniger“ mit einem Tor Vorsprung. Der dritte Platz ging an das Team „IHT 2“ von der IHT GmbH Architekten und Ingenieure, Mühltal, welches sich gegen das Team „Artbau 1“ von der Baudekoration Artbau, Bruchköbel/Darmstadt durchgesetzt hatte.

Bei der anschließenden Preisverleihung wurden dann die Finalisten und die Drittplatzierten mit Pokalen geehrt.

Die fröhliche und spannungsgeladene Stimmung wurde von vielen Zuschauern unterstützt, die ihre favorisierten Teams zum Sieg anfeuerten. In lockerer Atmosphäre nutzten sowohl Architekten, also auch Handwerker die Möglichkeit, sich über technische und gestalterische Themen auszutauschen, sowie ihr Netzwerk zu erweitern. Die stadtbekannte „Wurstfontäne„ sorgte mit der kulinarischen Versorgung für eine Stadion-Atmosphäre. Ergänzt wurde diese mit im Stadion typischen Getränken.

Der DAW-Südhessen-Kicker-Cup wird 2018 wieder stattfinden. Die dann vierte Auflage ist bereits in Planung. Die Teilnehmer, die teilweise aus Berlin, dem Ruhrgebiet und Köln nach Darmstadt angereist sind, freuen sich, dass dieses Event eine Wiederholung findet.