Navigation überspringen

Capatect COMFORT LIGHT

Bei den Fassadensystemen Capatect COMFORT LIGHT liegt der hauptsächliche Anwendernutzen im Komfort- und Schutzaspekt ergänzt um die neue, bis zu 30 % leichteren Mineralwolle-Dämmplatte Capatect MW-Dämmplatte 035 LIGHT 145.

Dadurch wird das Dämmen gleich doppelt leichter: Die Montage wird durch das geringe Gewicht deutlich vereinfacht und auch der Bedarf an Dübeln ist erheblich geringer. Optimale Schallschutzeigenschaften und eine Vielfalt an Gestaltungsmöglichkeiten, insbesondere im Einsatz von dunklen Farbtönen runden die Systeme ab. 

Ihre Vorteile:

Bis zu 30 % weniger Gewicht
Ergonomisch, rückenschonend und kraftsparend

Geringste Dübelmengen bei oberflächenbündiger Befestigung
Zeit und kostenreduzierend

Schnellere Montage
Weniger Dübel, leichteres Material, schneller fertig

Nachhaltig von Beginn an
Reduzierte Emissionen an CO²-Äq*

Doppelt nachhaltig, ein Gewinn für die Umwelt

  • Durch die geringere Rohdichte verringert sich der Einsatz an Rohstoffen bei gleicher Leistungsfähigkeit
  • Geringere Rohstoffmengen führen zu Energieeinsparungen während des Herstellungsprozesses

Dank der leichten Capatect MW-Dämmplatte 035 LIGHT 145 werden bei einem Mehrfamilienhaus mit 500 m² Fassadenfläche mehr als 25% CO²-Äq* eingespart.


Capatect COMFORT LIGHT I

Nichtbrennbares Fassadensystem auf Basis von Mineralwolle  

  • Gestaltungsvielfalt - Einsatz von dunklen Farbtönen 
  • Optimale Schallschutzeigenschaften
  • Geschützt vor Algen- und Pilzbefall

Capatect COMFORT LIGHT II

Nichtbrennbares Fassadensystem auf Basis von Mineralwolle mit natürlichem Schutzkonzept 

  • Systemkomponenten ohne den Einsatz von Biozide
  • Optimale Schallschutzeigenschaften
  • Vielfältige Oberputzvarianten

*) CO2-Äq: Emissionen anderer Treibhausgase als Kohlendioxid (CO2) werden zur besseren Vergleichbarkeit entsprechend ihrem globalen Erwärmungspotenzial in CO2-Äquivalente (CO2-Äq) umgerechnet (CO2 = 1). (Quelle: Umweltbundesamt)